KOSTENLOSER Versand
Ab 19,90€

Girl online

Kaufen

Versand 3-5 Tage

14,99 €

Einband - fest (Hardcover) Ausgabe 2015

Sonstige Ausgaben

In wenigen Worten ...

  • Bestseller
  • Romantischer Jugendroman
  • Geschrieben von einer berühmten Bloggerin aus Grossbritannien

Boolino-Rezension

Als junges Mädchen spukt einem ständig die Frage im Kopf herum: Wie kann ich anderen all das, was ich durchlebe, mitteilen? Vor allem wenn man bedenkt, dass einen während dieser Zeit so wichtige Dinge beschäftigen wie: Stets perfekt zu sein (im Fall eines heranwachsenden Mädchens von immenser Bedeutung), dass die Vollkommenheit nicht durch eklige Pickel vermasselt werden sollte und das Wichtigste überhaupt, dass es ständig die ungeheure Lust auf Schokolade zu unterdrücken gilt.

So ergeht es auch Penny, einem lustigen rothaarigen Mädchen, das eine optimale Lösung für dieses Kommunikationsproblem findet: Die Erstellung eines anonymen Blogs. Etwas das in der derzeitigen Gesellschaft ideal ist, da die eigene Identität gewahrt wird und man feststellt, dass es weltweit Menschen gibt, die etwas über Freundschaft, Schuldramen, Jungs, Familie und noch viele tausend Themen mehr zu sagen haben. Im Fall von Penny entwickelt sich der Blog zum Fluchtpunkt, der ihren Gefühlen und ihrer Vorstellungskraft anhand der Erzählung ihrer täglichen Abenteuer - die nicht gering an Zahl sind - Flügel verleiht und insbesondere ihr gro?es Hobby zeigt: Das Fotografieren.

Das Buch begeistert von Anfang an, sei es anhand des ersten Blicks auf den Einband oder ob des anschaulichen und ungekünstelten Schreibstils. Darüber hinaus baut es auf die Unterstützung der bekannten Bloggerin Zoella, Pseudonym von Zoe Sugg, einer charmanten jungen Britin, die seit 2009 nützliche Tipps aller Art auf Youtube hochlädt: Schönheit, Bewegung, Dekoration, Ernährung, usw. Jetzt hat sie dieses neue Projekt als Buchautorin mit einem klaren Ziel vor Augen in Angriff genommen: Damit wir eines Tages erkennen, dass es uns in der Pubertät allen gleich ergeht und wir uns nicht länger zu verstellen brauchen und etwas vorgeben, das wir eigentlich nicht sind.

Weiterlesen

Kommentiert im Boolino Blog

  • Das Phänomen des Jugendblogs

    Wir haben gesprochen von Girl online im Beitrag mit dem Titel Das Phänomen des Jugendblogs:

    «Es gibt immer mehr Jugendblogs auf denen die jungen Leser ihre Vorlieben und Interessen in Bezug auf Literatur zum Ausdruck bringen. Es handelt sich um ein interessantes Phänomen, das es ermöglicht, ...»

    Beitrag lesen

Zusammenfassung des Herausgebers

Unter dem Namen Girl online schreibt die 15-jährige Penny einen Blog über die täglichen Dramen in der Schule. Über Jungs, über ihre verrückte Familie – und über die Panikattacken, die sie seit einiger Zeit immer wieder bekommt. Außer ihrem besten Freund Elliot weiß niemand, wer die Autorin dieses Blogs ist, dessen Fangemeinde immer größer wird. Im wirklichen Leben sinkt Pennys Fangemeinde dagegen nach einem megapeinlichen Auftritt in der Schule weit unter Null. Da kommt ein Auftrag der Eltern in New York gerade recht. Penny darf mitkommen und trifft den hinreißenden Noah, der Gitarre spielt und in den sie sich sofort verliebt. Die beiden verbringen Weihnachten und ein unvergessliches Silvester zusammen. Doch erst als sie wieder nach Hause kommt, erfährt Penny, dass Noah ihr nicht alles erzählt hat …

Weiterlesen

Buchangaben

Autor/in
Zoe Sugg alias zoella (2)
Verlag
cbj Verlag (+1000)
Sprache
Deutsch
Alter
+12 Jahre
Erstausgabe
2015
Rubriken
menschliche beziehungen, belletristik, mensch und gesellschaft
Stichwörter
online, bloggerin, reise, liebe, abenteuer, bücher, jugendbücher

Ausgaben

Hauptausgabe

Einband - fest (Hardcover)

Girl online
Jahr
2015
Format
Einband - fest (Hardcover)
Größe
215 x 135 mm.
ISBN
9783570171318

14,99 €

Kaufen

None

2016  |  9,99 €

None

Keine Titelseite vorhanden
Jahr
2016
ISBN
9783570403327

9,99 €

Kaufen

Leser-Pinnwand

Nutzer Kommentare

Teilen Sie hier Ihre Erfahrung mit dem Buch oder zeigen Sie uns die Zeichnung, die Ihr Kind nach dem Lesen angefertigt hat.